Allgemein, Chili, Knoblauch, Mittag und Abend, Snack, Spicy (scharf), Thymian

Skordalia, eine griechische Sommerliebe …

17. Februar 2019
Rezept Spicy Love Griechisch Skordalia Dip Kartoffel vegan vegetarisch Sommer Thymian Rotwein Brot Aufstrich Knoblauch

Skordalia, oder: Griechischer Kartoffelbrei mit frischem Zitrusaroma & Koblauchfreuden 😉

Die frisch geriebene Zitronenschale in diesem Skordalia gleicht einer kleinen Aroma-Explosion! So simpel, so gut! Zusätzlich direkt mit griechischem Olivenöl “Zitrone” verfeinert, sodass auch ein nachhaltiger und milder Citrus-Geschmack im Skordalia bleibt. Herrlich wird das Ganze umso mehr in Verbindung mit in Salz zerdrücktem Knoblauch. Ein, zwei Prisen Chili und etwas wilder Thymian lassen direkt den Sommer & das Mittelmeer fühlen! Dieses Skordalia ist ein wunderbarer Begleiter für diverse Gerichte. Besonders lecker zu Fischgerichten, Gemüse oder wie bei mir als Dipp!

Für alle die noch etwas weiter gehen wollen als das Originalrezept: Hier die Verbindung von Süße und Schärfe mit Datteln & Chili! Mit dem gewissen Kräuterextra durch frischen oder getrockneten (wildem) Thymian!

Rezept Spicy Love Griechisch Skordalia Dip Kartoffel vegan vegetarisch Sommer Thymian Rotwein Brot Aufstrich Knoblauch

Rezept für das Spicy Love Skordalia
  • 3-4 Kartoffeln
  • 1 kleine Bio-Zitrone (Saft + Schale)
  • ca. 50 ml (Zitrus-) Olivenöl
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1-2 TL Salz
  • 12 Soft-Datteln
  • Chili
  • Thymian

Zuerst geschält und gestückelt die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit den Knoblauch in Stücken mit der Messerklinge im Salz zerdrücken. Sobald die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen und sie mit dem Olivenöl der Wahl zerdrücken. Die Datteln ebenfalls klein schneiden und dann mit allen anderen Zutaten in den Kartoffelbrei einrühren.

Es geht tatsächlich noch schneller zuzubereiten: Alle Zutaten dafür in einen Zerkleinerer oder unter den Pürierstab geben!

Am wichtigsten ist für das beste Skordalia das finale Abschmecken:

Das Skordalia sollte eine gefühlvolle Mischung aus Citrus, Salz, Dattelsüße und Chili-Schärfe ergeben. Beim Essen möchte man direkt mehr davon und merkt, wie der Speichel angeregt wird. Die oben angegebenen Mengen sind daher Richtwerte. Jeder Geschmack ist unterschiedlich, jede Zitrone mehr oder weniger intensiv und jedes Salz birgt seine eigene Stärke… mit sachtem Herantasten lässt sich hier der eigene Genusspunkt am einfachsten finden.

Rezept Spicy Love Griechisch Skordalia Dip Kartoffel vegan vegetarisch Sommer Thymian Rotwein Brot Aufstrich Knoblauch

Ob warm oder kalt, Skordalia bringt ein wunderbar sommerliches Flair an den Gaumen. Dazu ein kühler Weißwein und hochgelegte Füße und schon befinden wir uns fast im Urlaubsmodus … 🙂

 

 

 

Freier Platz für Kommentare

Mit "Kommentar veröffentlichen" wird der Übersendung der optional angegeben Daten zugestimmt.